1 Gedanke zu „The Lost Vikings 2016 in Norwegen“

  1. Hallo Steffen,

    genialer Reisebericht, der so ziemlich genau dem entspricht was ich mir von einer Norwegen-Tour verspreche. Bisher habe ich dieses Land leider noch nicht besucht, was sich aber dieses Jahr wohl ändern wird; nicht zuletzt dank Deiner Zeilen und Bilder!!
    Hältst Du diese oder eine ähnliche Tour grundsätzlich im Juni für möglich? Klar kann man auch Pech mit einem verspäteten Wintereinbruch haben. Mit welchem Kartenmaterial hast Du gearbeitet?

    Vielen Dank für diesen tollen Bericht und Deine Arbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *